Werbe-spott

Joghurt und Physik

Im aktuellen „Activia”-Spot verrät uns eine reife Dame ihr Problem:
„Ich wollte doch die Trägheit loswerden”

Da will also jemand seine Trägheit loswerden.

Ja liebe Werber - das mit der Trägheit ist so ein Ding.
Da kann man tun was man will, sogar „Activia” trinken (oder wahlweise essen) - man wird sie einfach nicht los, auch mit zusätzlicher Bewegung nicht.

Und die crux bei der Sache ist, dass diese hinterfotzige Trägheit um so wirksamer wird, je mehr man sie zu überwinden versucht.

Trägheit, liebe Kreative, ist nämlich eine Eigenschaft der Materie und die kann man nicht loswerden - auch nicht mit „Activia”.
Meine Frau ist Physikdozentin - ihr könnt sie gerne fragen

Ich denke der Spot soll uns einfach nur sagen:
Wenn ihr unseren Joghurt nehmt, könnt ihr besser aufs Klo - oder so.